You are viewing kontakt_gesucht

Kontakt gesucht [entries|friends|calendar]
Kontakt gesucht

[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ calendar | livejournal calendar ]

Nach 1 Jahr Pause wieder zurück [23 Mar 2014|07:00pm]

sternsammlerin
Hallo,

ich bin die Jessi, 25 Jahre "jung" (werde immer noch auf unter 18 geschätzt manchmal xD), Besitzerin zweier Katzen, bisschen zu naiv und bisschen zu nett. Vielleicht kennen mich die ein oder anderen noch. Ich habe mal sehr regelmäßig über mehrere Jahre hier geschrieben. Dann hat das leider immer mehr abgeflacht und seit einem Jahr war mein Blog sozusagen inaktiv. Nun hat mich die Lust am schreiben wieder gepackt, die Lust meinen Alltag wieder aufzuschreiben, mit anderen Menschen zu teilen und auch an ihrem Leben teilzunehmen :) Bei Twitter bin ich übrigens auch aktiv. Dort könnt ihr mich über meinen Nick sternsammlerin finden.

In meinem Blog geht es hauptsächlich über mein Leben, über Beziehungsstress (davon wohl ne ganze Menge ^^), über meine zwei Katzen, über meinen beschissenen Job und das ich endlich einen Neuen finde der mir gefällt. Ich liebe Musik (höre viel Querbeet), gute Bücher die einen zum nachdenken bringen oder bei denen man einfach gut abschalten kann, einfach mal nichts tun, reisen und die Welt entdecken. Meistens versuche ich aber nur mindestens einmal am Tag etwas zu tun, dass mich glücklich macht. Und das ist manchmal gar nicht so einfach.

Jetzt wollte ich gerade noch schreiben, dass ihr die wichtigsten Infos in meinem Profil findet aber das habe ich natürlich noch gar nicht überarbeitet :D Ich hoffe, dass ich euch trotzdem neugierig gemacht habe und freue mich auf viele neue Gesichter in meiner Freundesliste!
13 comments|post comment

werdende oder frische Muttis/Vatis gesucht ;) [07 Feb 2014|05:46pm]

schiffi
Hey,
Ich heisse Katharina, bin 26 Jahre alt und komme aus Münster, der lebenswertesten Stadt der Welt ;)
Ich bin zur Zeit das erste mal Schwanger und gerade in der 22. Woche.
Für mich und meinen Freund ist also alles noch ganz neu und spannend.
Daher schreibe ich zur Zeit auch viel über meine Schwangerschaft und die ganzen Vorbereitungen, meine Ängste und Hoffnungen .
Natürlich schreibe ich auch noch über andere Dinge die mich gerade so beschäftigen. (Daher können sich natürlich auch nicht-schwangere gerne melden!!)

Ja, das wars soweit von mir, wäre schön jemanden zum austauschen zu finden!
17 comments|post comment

Deutsch ist Mangelware? [08 Jan 2014|10:32pm]

paniradosc
Ich hab gehört die deutschsprachige Gemeinde wird immer kleiner. Da ich schon lange darüber nachdenke die Tür mal wieder ein bisschen aufzureißen, ist doch jetzt der passende Moment.

Ich suche nicht den berühmten "frischen Wind" auf der Liste, ist suche tatsächlich neue Menschen und neue Geschichten. Mir sind nur wenige meiner Mitleser persönlich bekannt, aber jeder Eintrag fühlt sich ein bisschen an wie "bei ner Tasse Kaffee". Es herrscht ein angenehmes Diskussionsklima und das liegt, glaube ich, vor allem daran, dass wir alle ein wenig auf der gleichen Welle sind (hiermit will ich gleich mal Werbung für meine Mitleser machen *hust*).

Ich bin dieser Plattform seit einigen Jahren treu (wenn auch mit Namenswechsel). Damals brauchte man noch einen Einladungslink (kennt das noch wer?). Es ging auf und ab und pendelte sich vor ein paar Monaten also hier, jetzt, so, toll ein.

Zu meiner Person: Ich hab irgendwas mit Sprache und Gesellschaft studiert und arbeite gerade für ein paar Monate im wunderschönen Potsdam. Ganz genau lerne ich gerade die Welt der Kommunikation und Werbung kennen. Das ist nicht immer leicht, ist aber, womit ich später mal mein Geld verdienen möchte (oder so ähnlich). Ich bin politisch, atheistisch, ich interessiere mich für's Zeitgeschehen, ich bin feministisch (und jetzt machen wir die Schubladen wieder zu) - nicht weil ich Männer hasse, sondern weil ich Männer liebe, aber noch viel mehr als Männer, liebe ich die Menschheit.

Interesse habe ich also an Menschen, die mich um ihr spannendes Leben bereichen und sich nicht vor aktivem Austausch scheuen. Spannende Geschichten kann man überall erleben: Ob du an der Wall Street in New York arbeitest oder in einem Kaff zwischen Bremen und Hamburg Bienen züchtest.

Ich freue mich über Kommentare auf meinem LiveJournal!

♠ 457 : Neue Followers und Schreiberlinge gesucht. ♥ [20 Dec 2013|07:23pm]

akinyi
Zum Jahresende und Jahreswechsel in ein neues aufregendes Jahr 2014 suche ich ein paar neue Leute, die Lust und Spaß am Schreiben haben. Für die LJ mehr ist als nur eine Plattform. LJ ist für mich schon seit einigen Jahren mein persönliches Tagebuch. Ich schreibe hier alles hinein, was mich beschäftigt und worüber ich mir so meine Gedanken mache. Sei es über Freunde, Arbeit oder Familie.

Hier kommt alles hinein, wofür ich sonst keinen anderen Platz finde um es irgendwo niederschreiben zu können....

Ich selber bin:
♠ Duisburgerin ♠ leidenschaftlicher Bücherwurm ♠ RPG - Schreiberlein ♠ Nachtschwärmerin ♠ Teeliebhaberin ♠ Kaffeejunkie ♠ Single~ ♠ drei ??? - Fan ♠ Londonliebhaberin ♠ abergläubig ♠ Fanfictionleserin ♠

Wer Interesse und Lust hat, mir im nächsten Jahr zu folgen, kann das gerne tun. Schreibt einfach ein Kommi unter diesen Beitrag und ich werde euch adden. ;)

Liebe Grüße
Nina ♥
24 comments|post comment

[18 Nov 2013|08:45pm]

stadtkatze

Hallo!
Ich bin mir selber noch nicht ganz im klaren, was oder wen ich hier suche, ob ich überhaupt bleibe. Mein Blog dient hauptsächlich mir, um bestimmte Ereignisse chronologisch nachzulesen können, die von Wichtigkeit sind. Quasi als Dokumentation. Für mich. Aber nicht nur. Ich weiß dass es mir gut tut, auch Dinge von der Seele zu schreiben die mich belasten, mich mit anderen auszutauschen. Nicht immer reagiert die Familie, der Freundeskreis adäquat, oder so wie ich es erhofft habe auf bestimmte Nachrichten. Oder ich möchte so manches auch noch gar nicht verlautbaren, aber es trotzdem jemanden mitteilen. Ich mache es kurz worum es bei mir geht:

Mein Partner hat nach überstandener Krebserkrankung nun mit den (Spät)Folgen zu kämpfen. Ganz kurz zusammengefasst: eine mögliche Lungentransplantation ist das langfristige Ziel. Heuer im Frühling hatten wir eine sehr schwere Zeit, nach 8 Wochen Intensivstation hat er nur noch 10% Lungenleistung. Das gesundheitliche Drama ist aber auch schon das einzige Drama in unserem Leben. Wir sind beide Mitte 30 und haben trotz mancher Einschränkungen alles gemacht, worauf wir Lust hatten (im Besonderen Reisen) Seit einigen Monaten hat sich vieles verändert. Wir sehen trotzdem positiv und mit Kampfgeist in die Zukunft. darum wird mein Blog eher dominiert sein von Gesund- und Krankheitsverläufen, Erlebnissen, medizinischem Geplapper usw. Unter Umständen wird es auch sehr privat und emotional - ich weiß noch nicht ob ich meinen Blog dann einschränken werde - es ist gut möglich. Andererseits möchte ich Menschen daran teilhaben lassen, was wir durchleben - natürlich unter dem Schutz der Anonymität im Internet. Ob es jemanden "ähnlich" ergeht, oder als stiller Mitleser, aktiver Kommentator - jeder wie er es haben möchte - ist eingeladen mir zu folgen.

Natürlich gibt es auch nicht nur schwere Kost. Ich möchte auch meine kreativen Hobbies hier veröffentlichen (Fotografie, Backen, Kochen usw)

So long, Sue

21 comments|post comment

Ahoi [12 Nov 2013|06:42am]

fundstueck
ljintro

Bei mir variiert das mit der LJ Führung ziemlich. Mal viel, dann wieder wenig. Mal kommentriere ich oft, dann wieder weniger. Es hängt ja auch einfach immer ein bisschen von den Zeiten ab.
Tendenziell bin ich mit meinem Leben sehr zufrieden, überdurchschnittlich vielleicht sogar. Ich lebe in einer wundervollen Stadt, das Leben hält immer wieder wunderbare Wendungen bereit, ich habe großartige Menschen um mich. Natürlich darf ich auch mal meckern. Aber generell ist das Leben ein sehr feines.

Was ich hier suche, ist vermutlich das, was wir alle hier suchen. Keine stumpfen Auflistungen unserer Alltage, sondern einen Einblick in das Leben von anderen, die Suche nach dem festhalten und teilen von besonderen Augenblicken, die unsere private Welt so einzigartig machen.
Ich kann jetzt viel sagen, aber irgendwie bildet man sich dann ja aus all den Aussagen meist ein Bild und eine Meinung, die nicht unbedingt viel mit der Realität zu tun hat. Also sagt einfach Hallo, wenn ihr mich ein Stück begleiten wollt, ich würde mich freuen.
12 comments|post comment

Kontakt gesucht [21 Sep 2013|06:17pm]

gerdimaus
Hallo, meine Friendslist ist leer geworden, daher würde ich einfach gern mal wieder ein paar Kontakte knüpfen.

Mein Name ist Gerdi, ich bin 32 Jahre alt, mittlerweile seit über 10 Jahren verheiratet und lebe im Saarland. Ich arbeite als Biologielaborantin in der Forschung. In meiner Freizeit bin ich irgendwie immer am Werkeln - Bücher binden, nähen, fotografieren, backen, basteln... Ich lese auch gern, am meisten unterwegs in Bus und Bahn, dafür habe ich mittlerweile einen ebook-Reader. Das Schätzchen gebe ich nicht mehr her.
Als typische Frau sehe ich mich in manchen Punkten nicht, ich besitze keinerlei Make-up, habe keinen Taschen- oder Schuh-Fetisch, und Kleider und Röcke sind für mich ein Graus'. Ich spiele unheimlich gerne Jump'n'Run-Spiele, bevorzugt von Nintendo. Wir haben z.B. eine Wii und eine Wii U.

Ich bin nicht unbedingt eine häufige Schreiberin, muss ich zugeben, aber jeden Monat ist schon was dabei. Ich erzähle und zeige dann am liebsten Dinge, die ich selbst gemacht habe. Das ist durchaus Querbeet, da ich so ein Typ bin, der irgendwie alles ausprobieren muss. Das meiste zeige ich mittlerweile in meinem Blog Lost im Papierladen, aber in meinem LJ poste ich auch häufiger Fotos davon. Ansonsten erzähle ich in meinem LJ eher Privates, was ich sonst in meiner Freizeit mache, oder manchmal erzähle ich auch von der Arbeit, wenn meine lieben Kollegen mir wieder den letzten Nerv rauben. ;)

Tja, was könnte ich sonst erwähnen... Mir fällt grad' nichts mehr ein. Aber wenn noch jemand was Spezielles wissen mag, könnt ihr gern fragen.
Ansonsten hoffe ich, dass vielleicht jemand Interesse hat, bei mir mitzulesen. :)
20 comments|post comment

Wer will, wer hat noch nicht? :) [04 Sep 2013|11:03am]

unicornwanted
Hallo!

Ich bin noch nicht sehr lange auf Livejournal (naja 2 Jahre oder so? Ein Jahr? Ich weiß grad gar nicht genau)
Und ich kenne mich auch noch immer nicht ganz so gut aus… technisch gemeint.
Aber ich würde mich über ein paar neue Mitleser freuen, wenn jemand möchte

Meine Name ist Verena, aber besser bekannt unter Vertsch.
Ich bin 23 Jahre alt, lebe seit gut 3 Jahren in Wien, seit zwei Jahren ca. in meiner ersten eigenen Wohnung. Mit meinem Freund (den ich so lange wie die Wohnung habe ;) Und der auch schon seit ich sie habe mehr oder weniger bei mir wohnt) Seit kurzen haben wir uns eine Katze zugelegt und sind sehr glücklich damit (obwohl er eigentlich ne Allergie hat)
Ich bin Bibliothekarin und arbeite an einer Fachhochsschulbibliothek in Wien.
Ich lese gerne, obwohl ich viel zu wenig lese zur Zeit, ich fotografiere gerne, und ich schaue gerne Serien und Filme
Ich koche auch gerne, obwohl ich das auch viel zu selten mache. Leider.
Ich male auch gerne, würde mich also freuen falls mich hier jemand dazu motivieren kann mehr künstlerisch tätig zu sein (auch mit Fimo oder sogar nähen – es gibt so tolle Sachen – ich schau oft irgendwelche Blogs an und würde gerne was nachbasteln, machs dann aber nie D: )
Ich liebe die Natur, und ich gehe gern spazieren - wo ich dann viiiele viele Fotos mache :3
Ansonsten weiß ich nicht so recht was ich noch erzählen könnte, ich schreibe über Alltägliches, über die Arbeit, eventuell über gute Filme/Musik, neue Bücher… was auch immer anfällt. Auch persönliche Sachen, momentan viel Katzenkram, mit vielen Fotos, ich schreibe mehr oder weniger regelmäßig, bemühe mich jetzt auf jeden Fall wieder aktiver zu werden :)

So das wars dann mal, ich würde mich sehr freuen wenn bisschen mehr Schwung in meine Freundesliste kommt :3

Shara(Katze) und IchCollapse )
14 comments|post comment

Die etwas andre Anfrage [15 Jul 2013|03:59pm]

gedankenamok
Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Sabrina, ich bin knackige 24 Jahre alt und bin mit Januar 2013 von Wien nach Augsburg gezogen und versuch mich zur Zeit hier zurechtzufinden.

An und für sich bin ich zur Zeit nicht aktiv auf der Suche nach neuen Mitlesern, sondern würde ich gerne nette Leute in und um Augsburg kennenlernen.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt könnt ihr mir ja gerne ein Kommentar hinterlassen.

Ansonsten gibt es mich hierCollapse ) auch noch bildlich.
Und bitte nicht verwechseln, ich bin links :P
6 comments|post comment

* [14 Jul 2013|08:47pm]

stifff_kitten



Hallo,

ich bin eine alteingesessene Livejournalerin, die ihrem Journal gerne noch eine Wiederbelebungschance geben würde. Ich versuche einmal die Woche einen Eintrag über das Geschehene, meine Gefühle und Gedanken zu posten und untermauere meine Einträge immer mit vielen bunten Fotos. Ich schreibe vor allem für mich, bin aber glücklich, wenn ein Austausch in den Kommentaren stattfindet - sowohl unter meinen Einträgen, wie auch unter deinen.

Zu meiner Person:

Ich heiße Emilia und ich bin in Polen geboren, in Deutschland aufgewachsen und habe zwischenzeitlich auch ein glamouröses Jahr an der Côte d'Azur in Frankreich gewohnt. Mittlerweile studiere ich in Warschau und bin 25 Jahre alt. Meinen Master in Asian Studies werde ich in einem Jahr abschließen und dann hoffentlich fließend chinesisch sprechen. Was ich danach machen werde, das steht in den Sternen. Momentan mache ich ein Praktikum beim Fernsehen, wo man mich zum Journalismus überzeugen möchte, im Frühjahr 2014 könnte ich dagegen einen Fuß in Brüssel absetzen. Ich bin nicht so gut darin, Entscheidungen zu treffen. Doch die Zukunft kommt schon noch früh genug. Das Jetzt und Hier ist das, was zählt.

Manche Leute verleihen mir im ersten Augenblick den "Püppchen" Status aber das ist ok, ich male meine Fingernägel halt gerne an, ich liebe Parfüm und ab und zu schicke Klamotten. Wer mich näher kennt, der weiß, dass ich noch lieber in Jogginghose auf dem Bett liege und Game of Thrones oder Sopranos Folgen verschlinge oder mit meinen Ratten spiele, dass ich auf Reisen gerne die Art von Abenteuern erlebe, aus denen man mit schwarzen Füßen und Kratzern wieder herauskommt, dass mein Lieblingsschriftsteller Dostojewski ist und dass ich die innere Ruhe in vielerlei Hinsicht aus dem Buddhismus versuche zu tanken. So wie die meisten Menschen, habe aber auch ich noch mit einigen meiner Dämonen im Kopf zu kämpfen. Außerdem esse ich nicht wie ein Durchschnittsmensch. Ich bin nicht nur Vegetarier, ich habe tatsächlich eine große Freude daran Ernährung und ihre Auswirkungen auf den Menschen zu studieren und Gesundheit mit Vergnügen zu verbinden.

Ich suche Menschen, die weltoffen und unvoreingeneommen sind und den Drang haben wie ich, sich immer weiterzuentwickeln. Menschen, die reflektiert denken können und die zwischen den Zeilen etwas zu vermitteln haben, sei es Weisheit und Erfahrung, Lebensfreude, sei es Authentizität oder Tiefe. Vor allem suche ich aber auch Interesse am Gegenüber.

Mir sind dein Aussehen, dein Alter, dein Geschlecht, dein Musikgeschmack, deine Vergangenheit egal. Wer möchte? :)

Und so sehe ich aus.Collapse )

18 comments|post comment

Grumpy Mel sucht neue LJ Freunde ^^ [14 Jul 2013|03:05pm]

pyun
Es ist schon wieder so still auf meiner Freundesliste geworden :(( Das mag ich überhaupt nicht! ^^
Bin auf der Suche nach Leuten, die regelmäßig auf deutsch posten und einen an ihrem Leben teilhaben lassen :3 Ich selbst poste alle paar Tage, in manchen Phasen mehr oder weniger :)
Zu mir: Ich heiße Mel(anie), bin 26, Single (T_T), Veganerin, stehe total auf K-Pop Girlgroups und im Moment versuche meine Ernährung gesünder zu gestalten und ich bin auf Dauerdiät -.- Außerdem lackier ich mir gern die Nägel XD Wenn ich nicht arbeite (Bürokauffrau) häng ich am liebsten vor dem PC auf Facebook oder zocke gelegentlich WoW. Ich bin nicht so nett wie ich aussehe, aber ich versuche süß auszusehen :3 In meinem Geiste wohnt eine Grumpy Cat ^^

Foto :DCollapse )
7 comments|post comment

[14 Jul 2013|03:00pm]

ozin
Hi,

mein Name ist Christina, nicht mehr lang und ich werde 28 und ich lebe im Norden Bayerns in einer kleinen, unscheinbaren Stadt.
Hier wohn ich in einer WG mit meiner besten Freundin, des weiteren wohnt hier auch zu 90% mein Freund mit, mit dem ich definitiv alt werden möchte :).
Mein Leben bereichern zwei kleine Wauzis, die ich über alles liebe und nicht mehr missen möchte.

Ich lese gern und versuche es regelmäßig zu tun, am liebsten Thriller. Ich hab so viele noch ungelesene Bücher, dass sich ein E-book-Reader noch nicht lohnt.
Serien schau ich ab und an, aber nicht 'fanatisch', grade bin ich über Californication drüber und danach sollte mal wieder CSI dran kommen.
Ich glaube auch an Gott, aber meiner ist weiblich und heißt Lana del Rey :P. Zumindest, was ihre Musik betrifft ♥.

Arbeiten tu ich auch, als Heilerziehungspflegerin in einem Wohnheim für psych. kranke u. behinderte Menschen.
Wenn ich aber Urlaub habe, versuch ich diesen möglichst wo anders zu verbringen und dann wenn's geht, nicht am gleichen Ort oder in einem Land, wo ich schon war. Auf der Liste stehen noch SO viele Länder, die ich bereisen möchte.

Was mein LJ betrifft, es ist schon 'alt', da ich nie gewechselt habe. Ich schreibe regelmäßig, manchmal nur ein mal die Woche, manchmal jeden Tag, je nach dem.
Früher war mir mein Leben aufregender, in welcher Weise auch immer, heute genieße ich die Ruhe.

Ich suche Leute, die ebenso regelmäßig schreiben, gerne auch mit älterem Journal, aber deutschsprachig.
Vllt. etwa in meinem Alter, wenn's passt ist das aber kein Muss.


Ansonsten lass ich mich gerne überraschen :)
15 comments|post comment

[04 Jul 2013|05:01pm]

jessie_ohki
[ mood | excited ]

Edit: Okay, entgegen meiner Befürchtungen ergab sich keine betretene Stille in den Kommentaren. Da sich schon so viele gemeldet haben, mach ich erstmal Aufnahmestopp. :)

Hellow!

Mein livejournal ist mittlerweile schon stolze elf Jahre alt (oh Gott, ich bin alt. :/ ) und viele meiner früheren lj-friends haben sich mittlerweile abgemeldet oder sind inaktiv. Deswegen - und weil ich im Herbst dieses Jahres in einen neuen Lebensabschnitt starte - bin ich auf der Suche nach ein paar neuen Leuten, die meine tolle friendslist ergänzen. :)

Zu mir:
- 28 Jahre alt, wohnhaft in Nienburg/Weser
- Habe an der Uni Siegen Germanistik studiert, danach direkt meine Doktorarbeit (über shôjo manga) geschrieben und bereite mich momentan auf die Disputation vor; nebenbei arbeite ich seit 2004 freiberuflich bei einem Verlag für Kiddiezeitschriften, schreibe dort Artikel und beantworte Leserbriefe
- Ab September werde ich in Hamburg in einem (Manga-)Verlag ein Volontariat beginnen
- Bin ein schlimmer Serienjunkie und gucke viel zuviel (zu den aktuellen Favoriten gehören The Walking Dead, Sherlock, Supernatural, Game of Thrones, Downton Abbey, Dexter, Mad Men, Arrow und Hannibal, und natürlich alte Klassiker wie Gilmore Girls, Lost, Firefly, Veronica Mars UND ICH HÖR JETZT MAL LIEBER AUF.)
- Auch wenn das da oben nach manga-affinem weaboo klingt: Ich bin kein fangirl. Naja, eigentlich schon. Aber nicht so animexxler-style, if you know what I mean. :/ Aber ich mag Boys' Love/slash, nur so als Warnung.
- Musik! Ich liebe zB Muse, Placebo, A Fine Frenzy, Ingrid Michaelson, Damien Rice, Rachael Yamagata, Jamie Cullum, Maria Mena, Sia, etcpp. Ich gehe auch gern und häufig auf Konzerte, und berichte darüber.
- Noch eine Warnung: Ich rante und rage gelegentlich zu feministischen (und benachbarten politischen) Themen. Wer damit ein Problem hat (oder dem Maskulismus nahe steht), darf gern draußen bleiben. Ich erwarte allerdings nicht, dass ihr zwangsweise die gleichen Meinungen vertretet wie ich und diskutiere gern. :)
- Was ich sonst noch mag: Bücher aller Coleur! Momentan lese ich sehr gerne Jugendliteratur und v.a. Dystopien, aber meine all time Lieblingsautoren sind Haruki Murakami und Stephen King. Ansonsten lese ich aber so ziemlich alles, was mir in die Finger kommt, wenn es nicht gerade Twilight, 50 Shades of Brechreiz oder vergleichbare "Frauenlektüre" ist (große Abneigung, seid auch hier gewarnt.); ansonsten mag ich Katzen, Kaffee, Filme, Videospiele und bin twitter-süchtig.
- Worüber ich so schreibe: Alles oben genannte, momentan insbesondere immer mal wieder über das hoffentlich nahende Ende meiner Promotion, manchmal auch übers Kochen & Backen (ich instagrame gern mein besonders gelungenes Essen - kommt aber nicht häufig vor, da es selten gut aussieht. :D), die Suche nach einer Wohnung in Hamburg und demnächst dann ganz bestimmt über meinen neuen Job. Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar Gleichgesinnte finden, die mich in den und auf dem neuen Lebensweg begleiten wollen. :) Ich erwarte von euch auch keine regelmäßigen postings oder so (habe selbst gelegentlich ruhige Wochen), ab und zu ein Lebenszeichen reicht schon. Kicken tue ich idR auch nicht, wenn ihr nicht seit mehreren Monaten scheintot seid.

Wen ich jetzt nicht total verschreckt habe (immerhin gibts kein Foto, weil photobucket grad tot ist.), der darf sich gern melden!

26 comments|post comment

[03 Jul 2013|09:16pm]

gennfa
Hallöchen!

Ich dachte, ich bräuchte mal wieder etwas frischen Wind auf meiner Freundesliste. Und hier bin ich.
Ich bin nie wirklich gut in Vorstellungen, daher einfach mal ein paar Fakten:

* noch 27 (am Freitag ein Jahr älter)
* wohne im schönen Sauerland
* momentan noch auf Jobsuche, aber eine Ausbildung ist in Aussicht
* habe 5 Jahre an der Ostsee studiert (Englisch und Öffentl. Recht sowie BWL), bis ich letztes Jahr dann das Handtuch geworfen habe
* Serienjunkie (NCIS, Hawaii 5-0, Criminal Minds, Grey's Anatomy, Hannibal, CSI, etc)
* Filmfreak (Ich versuche regelmäßig ins Kino zu gehen)
* Leseratte (hauptsächlich Thriller, Krimis, Horror; hin und wieder mal was lustiges oder Drama, es kommt einfach auf den Inhalt an)
* kleiner Backzwang, wobei ich immer vergesse, die Bilder zu posten
* Twitter und Instagram Viel-User
* Fussballfan (Werder Bremen, Deutschland, Spanien)
* ohne Musik läuft bei mir gar nichts; es läuft immer Musik

Mein Journal enthält hauptsächlich Zeugs aus meinem langweiligem Alltag, hin und wieder Reviews über Filme, die ich im Kino gesehen habe. Ein bisschen Fandom-Stuff ebenfalls, da ich momentan in 3 Landcomms aktiv bin und gerne meine Grafiksachen poste. Das ist allerdings nicht allzu viel.
Ich erwarte nicht viel von meinen lj-Freunden: Interesse und hin und wieder einen Kommentar. Das reicht eigentlich schon. :)
Ich selbst lese alle Einträge, aber wenn ich nichts vernünftiges zu sagen habe, dann schreibe ich auch keinen Kommentar, allerdings versuche ich oft zu kommentieren.

Kickorgien gibt es bei mir auch nicht. Nur, wenn jemand ohne Gründe schon sehr lange inaktiv war, kann es vorkommen. Aber das kommt auch auf den Einzelfall an.

Joa. Ich denke, das war's erstmal. Ich freue mich auf neue Leute. :)
25 comments|post comment

ロンドンで風邪をひきました。 [24 Jun 2013|09:08pm]

twking
Ich bin auf der Suche nach Menschen. Menschen, die primär gerne von sich erzählen - preisgeben - und die wogenden Wellen des Lebens mit dem geschriebenen Wort ein wenig glätten wollen. Ich bin auf der Suche nach Menschen, die für diese Reise - wenn auch nur virtuell - nach Begleitern suchen. Ich bin auch auf der Suche nach Menschen, die mir helfen die Lust am Festhalten auf LiveJournal wiederzuentdecken. Ich bin in den letzten drei Monaten fast dreißigtausend Kilometer gereist, saß in sterilen Wartehallen, zwängte mich durch schwitzige Menschenmassen, trank viel zu viele Galão und nie genug grünen Tee und kann getrost sagen, dass ich jeden Moment gierig in mir aufsog.

Ich spiele gerne mit Worten, nie mit den Herzen meiner Mitmenschen und genoß es einst mich - die Sonne längst untergegangen; im Sommer das Fenster weit geöffnet, im Winter das Klopfkonzert des Regens im Ohr - hier mit-zu-teilen. Vielleicht ist es also wieder Zeit dafür? Vielleicht auch nicht.

Wer macht mit?

X und X und X und X
20 comments|post comment

Let's get this started [27 Jun 2013|10:52pm]

speranza_
Hallo ihr Lieben,

ich suche mal wieder ein paar neue Leute für meine Freundesliste. An sich schreibe ich schon ewig Livejournal (allein dieses Journal habe ich seit jetzt bald 8 Jahren und davor ging es auch schon ein paar Jahre) - meine Aktivität schwankt immer mal, aber richtig inaktiv war ich hier wohl noch nie. Im Moment hänge ich dank meiner Bachelorarbeit wieder relativ viel vorm Computer und würde mich über ein paar neue Gesichter auf der Freundesliste freuen.

Also zu mir: ich bin Susi, 24 Jahre alt und studiere zur Zeit noch in Essen. Wo ich ab Oktober sein werde, weiß ich noch nicht genau, im Moment gibt es da verschiedenste Zukunftsideen, aber vermutlich werde ich irgendwo im Ruhrgebiet oder der näheren Umgebung bleiben. Nur, was ich dann mache, weiß kein Mensch. Ich liebe Schokolade, Avocados und Tee. Bananen, Ananas und Pferde mag ich nicht. Ach, Gemüse ist übrigens 10 mal cooler als Obst. Und jetzt geht's ein bisschen normaler weiter:

In meinem Leben hat Musik einen sehr hohen Stellenwert, meist eher durch das Musikhören, zum größten Teil dann Indie und Alternative, aber letzten Endes bin ich da auch relativ offen, zwischendurch werden auch immer mal wieder die alten Bravohits rausgeholt - wer sich einen genaueren Überblick verschaffen will, kann sich auch gerne mein Last.Fm Profil anschauen. ;) Ich gehe aber auch wahnsinnig gerne auf Konzerte und Festivals, was dieses Jahr bisher leider viel zu kurz gekommen ist. Außerdem habe ich jahrelang Klavier gespielt und grade lerne ich Gitarre spielen (und ich bin wahnsinnig stolz, dass ich das Intro von "Hurt" von Johnny Cash hinbekomme - das habe ich mir Montag in ewigen Wiederholungszyklen beigebracht!).

Außerdem gucke ich auch wahnsinnig gerne Filme und Serien (blabla, ich weiß, das tut jeder) - Lieblinge die hierbei einfach mal zu nennen sind: Garden State, Moonrise Kingdom, Sommer vorm Balkon und Once (Dublin <3). Bei den Serien Friends(beste Serie für immer!), Sherlock, Scrubs oder Gilmore Girls.

Nunja, was gibt es sonst noch zu mir zu sagen? Ich bin eine Labertasche und ich kann mich nicht kurz fassen(merkt man vielleicht auch schon an diesem Eintrag!), ich lebe das Chaos, ich liebe reisen, ich koche gerne und keine Ahnung, was ich noch so sagen soll.

Ich freu mich jedenfalls, wenn sich der ein oder andere melden würde.

Alles Liebe

Susi :-)


Ich stoppe das hier grade mal, da sich jetzt schon einige Menschen gemeldet haben und sonst wird das einfach zu viel auf einmal, will mich ja auch bei jedem einlesen können. :-)
15 comments|post comment

Hallo :) [28 Apr 2013|11:07pm]

nachtamstrand
Hallo,

ich bin Marie. Inzwischen schon 20 Jahre alt, auch wenn mir das 18 oft noch auf der Zunge sieht, wohne in Potsdam (falls sich manche geographisch nicht so gut auskennen, das ist gleich neben Berlin) und bin freundschaftsbedingt gerne mal im ganzen Land unterwegs.
Ich war hier sehr lange nicht aktiv und habe jetzt wieder angefangen hier zu schreiben, allerdings sind die meisten, die auf meiner FList waren inzwischen auch inaktiv und deswegen suche ich hier jetzt neue, nette Menschen.

Meine Freunde sagen ich wäre ein bisschen verrückt und durchgeknallt. Ob das jetzt immer positiv ist, ist fraglich, aber sonderlich gestört hat es bis jetzt auch nur wenige.
Ich liebe Bücher, Serien und Filme, Geschichte und Linguistik. (Auch wenn es keinen interessiert: Ich liebe Tee).
Ich habe ein Semester Informatik hinter mir, eher ausversehen. Und werde mich nun an den deutschen Unis neu bewerben (und habe mich auch in Großbritannien beworben, wo ich aber wahrscheinlich erst zum Master hingehen werde, "Criminology and Sociology). Uni und alles, was damit zusammenhängt wird also wohl ein größeres Thema.
Ansonsten mach ich, immer, wenn es die Zeit und alles andere erlaubt, gerne was mit meinen Freunden, oder wir sind unterwegs. Meine zwei größten Leidenschaften sind Konzerte und Serien/Filme. Glaubt mir, mein Serienkonsum ist ungesund, Veronica Mars, Merlin, Supernatural, Sherlock, Dexter, CSI, Criminal Minds, Doctor Who und diese Liste lässt sich noch fortführen.
Mein Fangirl-Dasein übe ich aber eher auf Tumblr aus, als hier, es kann aber durchaus vorkommen, dass man hier einen solchen Eintrag findet.
In meinem Livejournal findet man alles, was mich gerade beschäftigt: Meine Freunde, Familie, meine Mitbewohner, was das Leben gerade so macht und sehr wahrscheinlich Musik und manchmal auch einfach nur sinnlose Einträge.

Ansonsten gibt es nichts zu sagen, außer vielleicht: Ich war hier vorher in alten Zeiten schon einmal als cocos007 angemeldet. (Und mein Who is Who muss sich nach so langer Zeit mal einer gründlichen Überarbeitung unterziehen).

Suchen tue ich nichts bestimmtes. Ich lass mich gerne überraschen und bin für alles offen.
Vielleicht wären ein paar Gemeinsamkeiten ganz nett, aber im Grunde bin ich auch für das komplette Gegenteil von mir sehr offen. Probieren geht schließlich über studieren und vielleicht findet man sich ja einfach sympathisch.
Ich würde mich sehr freuen neue Leute auf meiner FList begrüßen zu dürfen.
13 comments|post comment

Wazzaap! [26 Apr 2013|07:58pm]

ebirukitty
Hey ho, ihr da draußen! :D

Ich bin schon etwas länger in dieser Com und habe auch schon einige nette Menschen kennen gelernt <3 ... Aber ich will mehr! Weil ich Menschen unglaublich interessant finde und noch mehr Geschichten kennen lernen und mehr oder weniger "miterleben" möchte. Deswegen starte ich heute zum ersten Mal selber einen kleinen Suchaufruf. ICH WILL EUCH! ;D


Mein Name ist Sabrina, ich werde im Juni 24 und lebe in einem kleinen Dorf genau zwischen Köln und Düsseldorf. Der ultimative Dorf- und Stadtleben-Mix! ;D Momentan studiere ich den Master Studiengang Biological Sciences in Köln und werde hoffentlich irgendwann Mitte nächsten Jahres damit fertig. Was dann passiert? Mal schauen! Ein wildes Studentenleben führe ich allerdings nicht, sondern bin eher vom Typ Stubenhocker.

Was ich in meiner Freizeit so mache :D ...Collapse )

In meinem Livejournal schreibe ich hauptsächlich über Unternehmungen mit meinen Freunden, Männer-Chaos und ein bisschen Alltag. Einfach Dinge, die ich zum einen für erzählenswert halte und auch für mich selbst festhalten möchte. Meine Stimmung in den meisten meiner Einträge schätze ich als ziemlich fröhlich ein (selten mal etwas genervt :P), weil ich mein Leben schön finde und Spaß daran habe, auch wenn mal etwas nicht so gut läuft. <3 Wie jeder Mensch habe ich aber auch meine Ecken und Kanten und kann manchmal etwas zu direkt und unsensibel wirken, vor allem wenn ich denke, dass sich jemand Probleme macht, wo gar keine sind. Sowas verstehe ich einfach nicht! D:

Ich suche nichts Bestimmtes! Ich finde alles und jeden interessant, egal ob jung oder alt, ruhig oder laut, Vielschreiber oder eben nicht, Kommentierer oder stiller Mitleser (wobei ich mich über Kommentare schon immer sehr freue) etc.
Von mir erwarten könnt ihr, dass ich gerne und aufmerksam lese und auch gerne kommentiere, sofern ich zum Thema etwas sagen kann. Krampfhaft aus den Fingern gesaugte Kommentare sind ja auch irgendwie doof! ^^ Aber oft liegt mir eh immer irgendwas auf der Zunge! ;D

Ich freue mich auf euch!
Und zum Abschluss noch ein Gruß von meiner faulen Mieze Milky Way:
26 comments|post comment

{ Rockpinky's Journal } [12 Apr 2013|11:08am]

rockpinky

Nein, ich werde jetzt nicht einen von diesen Einträgen schreiben die beginnen mit: "ich brauch frischen Wind auf meiner Freundes-Liste" oder "lange war ich inaktiv". Denn weder noch ist bei mir der Fall. Ich bin mehr als zufrieden mit meiner Freundes-Liste und auch bin ich das glatte Gegenteil von inaktiv. Ich schreibe gerne. Ich habe nur in letzter Zeit viel gute Erfahrungen gemacht mit meiner Freundes-Liste. Aus einem Treffen entstand sogar eine dicke Freundschaft. Daher will ich mein Glück noch Mal provozieren und nach noch mehr netten Leuten suchen.

Soviel zu meinen Beweggründen hier einen Eintrag loszuwerden.
Jetzt vielleicht etwas zu mir. Die Randfakten, ich bin 26 und wohnhaft in Hamburg. Ich schreibe mehr oder weniger regelmäßig. Viel über meinen Alltag und die kleinen Probleme in diesem. Allerdings auch über viel positives, denn ich finde viel wichtiger als alles negative festzuhalten ist es doch, das positive im Leben irgendwo nieder zu schreiben um es in schlechten Zeiten immer mal wieder lesen zu können. Ich untermale meine Beiträge mit vielen Bildern, ich mag es einfach nicht mir reine Buchstaben-Wüsten anzugucken, außerdem meine ich, bekommt man so einen besseren Eindruck. Ich poste viel über Rezepte die ich ausprobiert habe, z.B. selbst gebackenes Brot, Smoothies, Cupcakes etc. Ich gebe Rezepte auch gerne weiter, manchmal ungefragt, manchmal auf Nachfrage. Außerdem schreibe ich viel über Freunde oder auch über meine Arbeit als Screendesignerin. Ich probiere einfach die Leute an mir und meinem Leben, meinen Gedanken, meinen Wünschen und Ängsten teilhaben zu lassen.

Was ich von euch erwarte: Eigentlich nichts. Ich erwarte keine regelmäßigen Post. Ich erwarte nicht die tiefsinnigsten Einträge. Ich erwarte kein Seelenstriptease. Ich erwarte im Grunde nichts. Ihr solltet einfach nur Spaß an Livejournal haben. Egal ob du ein Mode-Püppi bist und am liebsten dich über die neusten Trends auslässt, die Backkünstlerin bist, die am liebsten Bilder von ihren Künsten postet, ob du die Crafting-Maus bist, die näht und tut und macht... oder du vielleicht ganz anders bist. Ich will euch auf meiner Liste!
Also, wenn ihr Lust habt, meldet euch doch. Ich würde mich freuen.

All the best.


OKAY... also vielen Dank für die ganzen Lieben Anfragen, ich glaube bei der Menge muss ich erstmal hinterher kommen :) Aber ich freu mich auf all die Neuen auf meiner F-List. Und alle anderen, nicht traurig sein ;)

Somewhere between euphoria and pessimism [16 Feb 2013|12:32pm]

euphorienoire

(Ich höre ein .gif ist immer hilfreich um die ganze Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen...!)

Ein herzliches Hallo, erstmal.

Mein Name ist Beccy, ich bin 22 Jahre alt und wohne momentan in Wien.

Nach reiflicher Überlegung habe ich beschlossen, dass ich wieder mit Livejournal beginne. Ich habe früher über ein paar Jahre ein Journal geführt, allerdings aufgehört da ich weder die Lust noch die Zeit zum Schreiben hatte. Noch ist meine Seite ein unbeschriebenes Blatt - also hättet ihr somit die Chance alles von Beginn an zu verfolgen und müsst nicht lästig nachlesen.

Ich beginne bald mein Studium zur Ur- und Frühgeschichte (Schwerpunkt Archäologie), ziehe mit meinem Freund, nachdem wir mittlerweile über 4 Jahre zusammen sind, im Mai um zusammen und somit beginnt für mich ein komplett neuer Lebensabschnitt den ich gerne dokumentieren möchte.
Ich will später, wenn ich älter und eventuell schon etwas senil bin, mein Livejournal durchblättern, über Geschichten sinnieren, lachen und mich vielleicht sogar schämen. Vermutlich will ich es aber nicht meinem Kind zeigen, weil ich auch jetzt noch genügend Blödsinn mache den es nicht erfahren muss.

Hier mal einfach Platz sparen für die, die bereits das Interesse verloren haben...Collapse )
46 comments|post comment

navigation
[ viewing | most recent entries ]
[ go | earlier ]